KeiNe PaNik

Von meinen Freunden.

Posted on: September 6, 2014

Auszüge aus meinem Romanversuch: „Liebe, erkärt in einfachen Schritten“

Gestern war ich bezüglich meiner weiteren emotionalen Entwicklung sehr ungewiß. Es war wie den Verstand zu verlieren. Aber ein paar Telefonate brachten wieder mehr Klarheit.

Von meinem Kumpel Ruben habe ich gelernt, die Planung des Vorgehens in solchen Dingen so zu gestalten, dass man selber felsenfest davon überzeugt ist, dass diese Begegnung der Sinn des Universums ist.

Es geht nicht darum jetzt das zu tun, was man machen sollte. Es geht darum so zu sein, wie ich bin. Und das zu tun was ich richtig halte! Denn ich bin es, der in ihrem Herzen leben werde und will.

Ist jetzt vielleicht völlig verliebt mißverstanden? Ich werde in ihrem Herzen leben und auch wenn es irgendwann soweit ist, dass ich da bin, wo ich immer hin wollte: Dann ist es Realität und diese schaffe ich jetzt und hier. Soll ich eine Frau haben, die einen alten Sack geheiratet hat? Oder eine, die weiß wie ich bin und viel mehr bin … als der alte Sack? Und in diesem Leben Liebe sein wird.

Darum kein Anschreiben auf Facebook. Das wäre so, als würde ich sie versuchen zu halten, sie festzuhalten. Ich will Freude ins Leben bringen. Ihren Garten immer grün und blühend zu halten. Darum keine mindfucked virtuelle Kommunikation. Reality … 🙂 Ich treffe sie wieder auf einer Party. Und auf einmal standen wir uns wieder gegenüber… Ich beginne zu verstehen, wie das Leben arbeitet. Ich habe jetzt hier eine Chance und je nachdem, wie ich es angehe, erschaffe ich meine spätere Realität.

Was kann bei diesen Freunden eigentlich noch falsch laufen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: