KeiNe PaNik

Archive for November 2013

Viele tolle Sachen erlebt! Aber komischerweise keine einzige Idee für einen Blog-Beitrag. Nur eine Situation hielt ich für so besonders, sie der Nachwelt hinterlassen zu wollen. Sonst waren alle tolle Sachen … rein privat! Ich möchte die tolle Idee und vielleicht noch folgende in einer (noch fiktiven) Reihe „Urban Myths“ bringen. Mir ist einfach nur aufgefallen, nach mehr als 30 Jahren, dass all die langen Reihen von Haarwaschmittel in den ranzigen Supermärkten einer Großstadt, völlig überflüssig gewesen sind!

Ja wirklich! Ich wasche nämlich seit gut 3 Monaten meine Haare nur noch mit Kernseife (rein pflanzlich) und mein Haar ist eher interessanter als spröder oder brüchiger geworden. Interessanter vielleicht auch deshalb, weil ich sie länger hab, als vor einem Jahr. Aber früher dachte ich wirklich, man braucht ein Haarwaschmittel wie in der Werbung. Das lustige ist aber, die Stadt ist voll solcher Menschen, die so etwas noch glauben und vielleicht auch solcher, die davon leben, Menschen Haarwaschmittel zu verkaufen.

Ich denke man eine lange Reihe solcher „Urban Myths“ schreiben über Eigentümlichkeiten, die nur Städter glauben.