KeiNe PaNik

Kristall-Deo

Posted on: Juni 19, 2013

Was mich an so genannten Deostiften immer ärgert ist, dass sie teuer sind, sie meistens mehr leer als voll sind und meistens komisch riechen.

Es gibt einen Typ Menschen der intuitiv annimmt, mehr Deo aufgetragen wäre besser als in seinem eigenen Naturgeruch durch das Leben zu schreiten. Obwohl man den eigenen Geruch, oder besser ein anderer, der den riecht, genau abschätzen kann, ob ich krank bin, müde oder vital, begattungsbereit oder anderweitig abgelenkt und Angst habe oder angriffslustig bin. Kurz es ist eine ganze Kategorie an Sinneserfahrungen, die durch den Deostift einfach übergekleistert wird.

Für mich ist es auch klar, dass ein Deostift geruchsneutral sein, üble Gerüche natürlich vermeiden sollte, – aber eben in seiner Wirkung sehr diskret bis unsichtbar. Geruchskomponenten kann man nach Laune durch eigene Parfüms generieren. Da bin ich durchaus kein Purist.

Also habe ich lange Erfahrungen mit geruchsneutralen Deostiften gesammelt und sie alle für zu teuer befunden, auch in Hinblick, dass man die alle 2 Wochen nachkaufen muß. Irgendwann habe ich dann Kristall-Deo-Steine gefunden. Das sind industriell gefertigte Kristalle, die die Schweißbildung hemmen. Eigentlich ähnlich wie der Stein nach der Rasur, der auch die Hautporen verschließt und so Blutungen stillt.

Die Sticks, die ich immer bisher hatte, die brachen als Kristall recht bald von ihrer Plastikfassung ab. So dass ich das immer als semioptimal sah. Habe aber jetzt meinen letzten Deostein dann einfach weiter benutzt und mache dies schon gut 6 Monate!

Da spart man eine Menge an Geld für andere Deostifte! Jetzt kann man sich freuen, dass man im Dunklen sitzt, friert und dabei Geld spart, aber das ist nicht mein Ding. Das gesparte Geld trug ich nach Douglas für ein neues Parfüm „Colonia Assoluta“ von „Acqua di Parma“, nur so nebenbei. Also das gesparte Geld kann man wirklich so in einen höherwertigen Duft stecken. Nebenbei hat man so nettere Erinnerungen: „Die Zeit als Du das Acqua di Parma hattest!“. Sowas gibt es mit teurem Deo-Stift mit Moschusgeruch aus dem Regal überall, eher weniger!

Es geht doch darum, durch optimales Konsumverhalten ein Plus an Lebensqualitiät, häufig auf ganz einfache Weise, zu erzielen.

Advertisements

1 Response to "Kristall-Deo"

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: