KeiNe PaNik

Neue Videos im August 2012

Posted on: August 27, 2012

Manche Filme sind so gut, dass man sie nicht nur als Raubkopie haben will. Deshalb heute in Holland in den DVD-Shops einkaufen gewesen. Was waren die Käufe?

The Woman von Lucky McKee – unkonventioneller Horrorfilm im dem ein zivilisiert-scheinender Familienvater eine wilde Waldfrau fängt, im Keller ankettet, um ihr die Zivilisation nahe zu bringen. Am Ende kommt alles anders und Licht und Schatten werden relativ. Filmisch und schauspielerisch ein Top!

Battle: Los Angeles – gut gemachter Aktionfilm. Man ist gebannt vom ersten Augenblick an. Handlung: gute Marines gegen erzböse Aliens. Wohlmeinende Kritiker sprechen lediglich von einem Werbefilm für die US-Marines. Ansonsten wurde der Film überall zerrissen, was aber auch für einen Film sprechen kann. Man schaue mal in die Regale: überall findet man den. Habe mir jetzt die englische Version geholt. Aber die Deutsche bringt es hier sogar auch. Ist wie bei Filmen mit John Wayne: die trockenen Sprüche des richtigen Mannes am falschen Ort machen eigentlich den Film aus, neben vielen guten Spezialeffekten.

Hobo with a Shotgun – Wenn man so will der neuste Teil der „Grindhouse-Reihe“. Allerdings nicht von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino, sondern eine kanadische Produktion von Jason Eisener. Der Film baut aber auf einem der „Grindhouse-Fake-Trailer“ auf und geizt nicht mit üppigen, meist pfiffig verpackten Gewaltdarstellungen. Das ganze ist durchaus gesellschaftskritisch zu nehmen und die comic-artige Verpackung des Filmes täuscht oft. Der Film hat erheblich mehr Tiefgang als die oberflächliche Gewalt einem vielleicht erst meinen läßt. Erzählt wird die Geschichte eines Obdachlosen (Hobo … = amerikanischer Wanderarbeiter ohne Wohnung), der an der Straßengewalt einer Stadt – jedoch nicht ohne sich zu wehren ( … with a Shotgun) – am Ende zerbricht.

Rubber – Ja der Film mit Robert dem Autoreifen! Mein Gott, haben wir gelacht, als ich den das erste Mal sah! Den muß man aber schauen, ohne vorher zu wissen, um was es geht …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: